Die                         Die Heilpraktikerin                              Die Heilpraktikerin Birgit Schröder

NOCH IN BEARBEITUNG ! -siehe www.heilpraktik-schroeder.de

Osteopathie und Chiropraktik:

Osteopathie und Chiropraktik: Ganzheitliche Behandlungsmethode

Die Naturheilkunde und die Osteopathie beruhen auf demselben Grundsatz. Der Körper wird als Einheit betrachtet, der sich durch vielfältige Verbindungen als Gesamtbauwerk versteht. 

Je nach Symptomatik kann sich die Ursache der Erkrankung durchaus an ganz anderen Stellen befinden, als die Beschwerden es vermuten lassen. Magenschmerzen können durch Probleme an der Wirbelsäule verursacht werden oder rechtsseitiger Armschmerz auf eine Gallen-Leberproblematik zurück zu führen sein usw.. Der Fachbereich Osteopathie/ Chiropraktik nutzt zur Behandlung manuelle Techniken, während die Schüssler Mineralien / Phytotherapie wirkstoffliche oder energetische Impulse setzt. In jedem Fall bildet eine ausführliche  Anamnese mit der Gesichtsdiagnose und Gang-und Standanalyse die Grundlage der Behandlung.


Durch die sanften Behandlungsmethoden der Osteopathie - kann Ihr gesamter Bewegungsapparat bis hin zu den inneren Organen wirkungsvoll in Schwung gebracht und gehalten werden. Unterschieden wird in der Osteopahie / Chiropraktik zwischen der craniosakralen, viszeralen und parietalen Behandlung. Ob bei akuten oder auch chronischen Schmerzen, wie z.B. bei Rückenschmerzen und  Beschwerden an der Schulter, im Bereich der Hüfte und der Beine. Oder auch bei internistischen Problemen: Leber, Galle, Bronchien, Speiseröhre und Magen (z.B. Reflux von Magensäure). 

Anschließende Hinweise für kurze sehr effiziente Übungen für zu Haus, sorgen für eine immer besser werdende Motorik und Beweglichkeit.Mein Anliegen ist-egal in welchem Alter, in die angeborene Beweglichkeit zurück zu kehren.

WIR UNTERLIEGEN NICHT DEM VERSCHLEIß-WIE EINE MASCHINE!

UNSER KÖRPER KANN IN DIE VÖLLIGE BEWEGLICHKEIT ZURÜCKKEHREN.

Die Osteopathie ist mein Steckenpferd!


Parietale Osteopathie: Behandlung von Muskeln, Bändern, Sehnen und Nerven.

Craniosakrale Osteopathie / Chiropraktik: Wirbelsäule(HWS, BWS, LWS) Kopf und Kiefer-vom Scheitel bis zum Steiß.

Viszerale Osteopathie: Behandlung der inneren Organe

Osteopathie und Chiropraktik: eine sanfte Methode, die dem Körper die Selbstheilung zeigt


Rehabilitation

-Rücken-,Knie-,Schulter-, Hüftschmerzen: Osteopathie / Chiropraktik, ätherische Öle, Gesichts& Gang &Standanalyse,

Empfehlung von Schüssler Salzen,Quaddeln( Neuraltherapie) Schröpfen,Fußreflexzonenbehandlung, häusliche Übungen.

Ergebnis: Bewegungen können wieder leichter ausgeführt werden, "die Menschen richten sich wieder auf", Lebensgefühl und was es wert ist-wird wieder hergestellt: Selbstvertrauen und Perspektiventwicklung. Zielgerichtete Faszienübungen, die die Genesung unterstützen werden für zu Hause mit gegeben.


-Starke Kopfschmerzen, Migräne,Tinnitus und Neurologische Probleme des Gesichtes bzw. Kopfes:

Gesichtsdiagnose bzw. Empfehlung von Schüssler Salzen,Osteopathie (cranial), ätherische Öle, nach Bedarf Neuraltherapie(Quaddeln), Entspannungs- und Faszienübungen für zu Hause.

Ergebnis: Schmerzreduktion ( ohne Medikamente),Spasmen u.ä. werden von vorneherein leichter und leichter erträglich und teilweise kann die Problematik vollständig gelöst werden!