Die                         Die Heilpraktikerin                              Die Heilpraktikerin Birgit Schröder

NOCH IN BEARBEITUNG ! -siehe www.heilpraktik-schroeder.de

Neuraltherapie und Quaddeln:

Neuraltherapie/ Quaddeln nach Huneke.

Procain das Vitamin H ! Zugehörig zur Gruppe der B Vitamine, steht von der molekularen Verbindung her der Folsäure sehr nahe!

Reparatur und Regeneration von erkranktem Gewebe, ebenso zur länger anhaltender Lokalisation. Verabreichung kurzfristig über 3 -6 Tage, sorgt für schnelle Beruhigung im erkrankten gereizten Gewebe. Ich quaddel vorwiegend, das heißt die Spritze wird subkutan direkt unter die Haut gesetzt.

Vorteil: die Nerven sind direkt unter der Haut ohne "Schutz", darum kann das Procain sofort seine schmerzlindernde Wirkung zur Verfügung stellen.

Kann auch in die Vene verabreicht werden.

Neuraltherapie: Verabreichung in ein Gelenk oder Organ.

Eigenblutbehandlungen: Zum Frühling regen sich die Allergien. Das Eigenblut entnommen über das Ohrläppchen oder Finger agglutiniert und wird von mir mit einem entsprechenden (Allergie) -mittel versetzt und intramuskulär verabreicht. Hier hat es eine Depotwirkung. Ebenso häufig sehr wirkungsvoll bei Hauterkrankungen ( Schuppenflechte und andere Autoimmunerkrankungen o.ä.)

Bei Kindern wird es in regelmäßigen Abständen oral (Mund) verabreicht.


-Infusionen etc. sind in Überlegung.


Grad im Versuch

Ich bin grad dabei eine Anti- Fett spritze zu probieren. In der Verbindung mit täglichem Rollen der Faszien (Faszienrollen von Liebscher & Bracht) und Dehnübungen um das Gewebe zu straffen, werde ich diese Form der narbenlosen "Fettauflösung" mit Bildern und Abmessungen dokumentieren. Bei Erfolg werde ich das bekannt geben.